Journalistenzentrum Deutschland

Konferenz im Journalistenzentrum Deutschland

12.-14.4.2013

Wichtige Vertreter aus persisch-sprachigen Regionen treffen sich in den Konferenzräumlichkeiten des Journalistenzentrum Deutschland, um 3 Tage lang einen Austausch zu politischen und gesellschaftlichen Themen zu pflegen sowie gemeinsame Positionen und deren Durchsetzung zu vereinbaren. Auch deutsche Experten für Außenpolitik beispielsweise von SPD und FDP beteiligen sich an der von unserem Partnerverband Social Human Broadcast veranstalteten und von uns unterstützten Konferenz.

Verbreitung der Pressefreiheit im Iran

28.03.2013

Die Verbände DPV und bdfj bringen ihre Erfahrungen ein, um die Pressefreiheitsorganisation Social Human Broadcast in ihrer Öffentlichkeitsarbeit zu unterstützen. Den neuen Flyer finden Sie auf den Webseiten der Organisation. Wir appellieren an alle Medienschaffenden, die gemeinnützige Institution mit Sitz in Deutschland durch Spenden oder eine Mitgliedschaft zu unterstützen.

Das neue JournalistenBlatt erscheint

11.03.2013

Das neue JournalistenBlatt erscheint. Die aktuelle Ausgabe beschäftigt sich diesmal mit dem Hauptthema: "Schreibprojekt Buch". Wissenswerte Infos wie man z.B. den richtigen Verlag findet, was der Verlagsvertrag regelt oder was books-on-demand sind, bieten Anregungen für das eigene Buchprojekt, welches vielleicht schon seit langem als Idee in einem schlummert. Zudem berichtet Tine Wittler über Gatekeeper in den Medien. Mitglieder von DPV und bdfj erhalten das JournalistenBlatt kostenlos per Post. Online zu lesen unter: www.journalistenblatt.de

Verlag Berliner Journalisten & Pressereisen

28.02.2013

Vertreter des Journalistenzentrum Deutschland treffen sich im Rahmen einer Veranstaltung rund um das Thema Pressereisen, um mit den Herausgebern des Medienmagazins Nitro über Fortsetzung der erfolgreichen Kooperation rund um das JournalistenBlatt zu sprechen.

Berufsverbände DPV und bdfj „stiften“ Bund der Ehe

01.02.2013

Im letzten Jahr hatte das Journalistenzentrum Deutschland eine Pressereise von Medienstudenten aus Asien organisiert. Während eines Aufenthalts bei der Deutschen Welle in Berlin lernten sich eine angehende Journalistin und ein Kollege kennen und schätzen – in wenigen Wochen läuten nun die Hochzeitsglocken. Im Namen der angeschlossenen Berichterstatter gratulieren DPV und bdfj ganz verstärkt und wünschen für die gemeinsame Zukunft alles Gute.

Das Journalistenzentrum Deutschland unterstützt Veröffentlichung der aktuellen „Rangliste der Pressefreiheit“

30.01.2013

Die im Journalistenzentrum Deutschland organisierten Berufsverbände DPV und bdfj engagieren sich im Rahmen ihrer Mitgliedschaft in der Vereinigung Reporter ohne Grenzen (ROG) wie bisher bei der Veröffentlichung und Verbreitung der aktuellen Rangliste der Pressefreiheit. Mehr dazu

Konferenz: Presse- und Meinungsfreiheit im Iran

12.-13.01.13

Als Mitorganisator veranstaltet das Journalistenzentrum Deutschland gemeinsam mit der Pressefreiheitsorganisation Social Human Broadcast eine Konferenz zum Thema "Perspektiven - Wandel zur Demokratisierung im Iran". Unter Beteiligung von Reporter ohne Grenzen diskutieren persische Journalisten und Politiker in der Stresemannstrasse innerhalb des Panels Presse.

Beraterwechsel Existenzgründungsberatung

03.01.2013

Wir freuen uns, mit Walther Bruckschen einen kompetenten Kollegen gefunden zu haben, der die Existenzgründungsberatung ab sofort federführend übernimmt. Gleichzeitig bedanken wir uns bei Dagmar Rissler für die hervorragende Zusammenarbeit. Nach vielen Jahren verlässt sie uns, um sich neuen Herausforderungen zu widmen.

Neue Rechtsberatungszeiten

03.01.2013

Wie bereits seit längerem angekündigt, findet die Rechtsberatung telefonisch ab sofort an jedem ersten und dritten Donnerstag eines Monats von 12.00 bis 14.00 Uhr statt. Unsere Hausjustiziare stehen den Mitgliedern dann gerne für alle Fragen rund um das Medien- und Presserecht zur Verfügung.